Für Eltern

Ihr Buch „Die Klopapier-Krise“ ist das erste Buch, das meine Tochter wirklich gerne gelesen hat. Nun würden wir ihr gerne die anderen Bücher der Reihe schenken.

Michael Meier

… definitiv der coolste Kinderlesestoff.

Ralf Harbaum
Ein Kind liest fasziniert
Bild: eigene Komposition

Hallo, schön, dass Sie da sind,

Bild von Katherine Ab auf Pixabay

mein Name ist Steffi Bunt und meine Leidenschaft ist es, Kinderbücher zu schreiben. Zu meiner großen Freude lud die „Klopapier-Krise“ , die ich im Jahr 2020 im ersten Lockdown schrieb und gratis in die Welt hinausschickte, Tausende von Kindern in die Welt von Vicky, Rike, Jo und Kante ein.


Lockdown-Beschäftigung für Schüler geht viral

Ursprünglich als Beschäftigung, Ablenkung und Unterstützung für meine eigenen Schüler geschrieben, wanderten die „Acht Arme für alle Fälle“ auf der Suche nach Kantes klopapierverrückter Ratte Holly rasend schnell durchs ganze Land.
Innerhalb weniger Tage machten die Nachwuchsdetektive mit ihrem spannend-heiteren Krimi im Gepäck ihren Weg auf über sechzig Schulhomepages von Stralsund bis Freiburg und landeten schließlich sogar in Tokio!

Bild von Prawny auf Pixabay
Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Radio, Zeitung und Stiftung Lesen

Blogs, Radio, Zeitungen und die lokale Nachrichtenseite des WDR berichteten über die „Klopapier-Krise“. Schließlich schaffte der Kinderkrimi es auf die Bildungsserver von Hamburg, Niedersachsen und Baden-Württemberg, die Homepage des Legasthenieverbandes und das Schulportal der „Stiftung Lesen“.

Mehr von den Helden von nebenan

Ich erhielt zahlreiche Anfragen nach weiteren Bänden von den „Acht Armen für alle Fälle“ und nun darf ich stolz präsentieren: Hier sind sie! Die Reihe befindet sich im Aufbau und es wird fortlaufend neue Bände geben.
Auch die „Ratten außer Rand und Band“, die ursprünglich mit dem Gratisexemplar „Holly Ratte im Klopapierrausch“ der „Klopapier-Krise“ folgten, erhalten nun eine eigene Reihe.

gestaltet mit Bildern von bookinmotion.com und Pixabay
gestaltet mit einem Bild von Mustafa shehadeh auf Pixabay

Gute Gründe für Lesewonne-Bücher

  • spannende, lustige, sorgfältig recherchierte Geschichten, bei denen am Ende alles gut wird
  • sympathische, normale Helden von nebenan in den Hauptrollen
  • rasantes Erzähltempo, das auch unwillige Leser motivieren kann
  • Geschichten, die alle Geschlechter gleichermaßen ansprechen können
  • leicht lesbare Schrift und viele Illustrationen

Kostprobe gefällig?

Sie sind noch nicht sicher, ob die „Acht Arme für alle Fälle“ und die „Ratten außer Rand und Band“ auch Ihr Kind begeistern? Probieren Sie es gleich hier mit den beiden kompletten Gratisbüchern „Die Klopapier-Krise“ und „Holly Ratte im Klopapier-Rausch“ und den extralangen Leseproben aller anderen Bücher aus.

Bild von Katherine Ab auf Pixabay
hergestellt mit Bildern von Pixabay

Wo gibt es die Bücher?

Lesewonne-Bücher können Sie in Ihrem lokalen Buchladen oder im Internet-Buchhandel bekommen. Die Bücher werden umweltfreundlich im BoD-Verfahren hergestellt. Das bedeutet, dass sie erst nach Ihrer Bestellung gedruckt werden und keine großen Restmengen an Büchern entstehen. Allerdings kann die Lieferzeit deshalb ein paar Tage länger sein. Einige größere Händler haben eine kleine Anzahl Lesewonne-Bücher auf Lager, so dass sie dort mit den gewohnten Lieferzeiten bestellt werden können.

Schreiben Sie mir!

Da diese Seite in erster Linie Kinder anspricht, kann ich aus datenschutzrechtlichen Gründen leider keinen Newsletter anbieten. Sie können jedoch gern per Mail über steffi.bunt@lesewonne.de Kontakt zu mir aufnehmen. Ich freue mich auf Ihre Wünsche, Fragen, Rückmeldungen, Anregungen, Kritik und Lob.

Bild von Katherine Ab auf Pixabay

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen und Ihren Kindern

Bild von Katherine Ab auf Pixabay
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner