Wörter-Sammlung „Wasser-Verben“: 52 Wörter, die sagen, was Wasser macht

Bild: eigene Komposition

Hallo, schön, dass du da bist,

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Tag 5 der Wasserwoche, es ist an der Zeit für eine weitere Wörtersammlung für Schreiber.
Hörst du es glucksen, rauschen, plätschern, schwappen und säuseln? Siehst du es strudeln, tauen und verdampfen? Ganz erstaunlich, was Wasser alles kann!
Die Wörter-Sammlung „Wasser-Verben“ bringt dir heute 52 Verben, mit denen du beschreiben kannst, was das Wasser macht. Egal, ob reißender Gebirgsbach oder ruhig daliegender See, Teewasser im Topf oder kühles Nass aus dem Hahn: hier wirst du fündig!
Wie immer gibt es die Sammlung sowohl in farbig als auch in schwarzweiß zum Ausdrucken.

Wörter-Sammlung „Wasser-Verben“?


Ganz liebe Grüße

Bild von Katherine Ab auf Pixabay

Kommentare? Gern! Aber natürlich nicht mit deinem echten Namen. Um hier etwas zu schreiben, denke dir bitte zu deiner Sicherheit einen Spitznamen oder Phantasienamen aus. Dir fällt keiner ein? Dann klicke mal auf den kleinen Button „Generate“ dort unten, da ist sicher auch etwas für sich dabei.


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Falls du eine Website hast, kannst du sie unten eingeben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner