Osterwoche: Findest du Reime auf „Ei?“

Reime auf Ei: Osterwoche
Bild: eigene Komposition

Hallo, schön, dass du da bist,

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

eine Osterwoche ohne Ei? Geht ja gar nicht! Deshalb gibt es hier in der Osterwoche heute ein Ei mit ganz spezieller Füllung, nämlich einem ganzen Haufen Wörter, die allesamt Reime auf „Ei“ sind. Bestens geeignet für Gedichte und nette Ostergrüße oder zum österlichen Herumblödeln. Einfach das Ei-Reime-Ei auf den Tisch legen und schon geht’s los. Reihum sagt jeder einen Satz, dessen Ende sich auf „Ei“ reimt.

Osterwoche: Reime auf Ei

Fröhliche Eier-Reimerei für alle!

Osterei mit Reimen auf "Ei" in schwarzweiß
Osterei mit Reimen auf "Ei" in farbig
Bild: eigene Komposition

Es war einmal ein Osterei,
gelegt beim ersten Hahnenschrei,
fürs Frühstück eine Leckerei,
doch dann kam die Loreley
und nahm es mit nach Norderney, …



Wie geht es weiter? Schreib es in die Kommentare!
Da versteckt sich jemand zwischen all den Ei-Reimen. Findest du ihn?

Ganz liebe Grüße

Bild von Katherine Ab auf Pixabay

Kommentare? Gern! Aber natürlich nicht mit deinem echten Namen. Um hier etwas zu schreiben, denke dir bitte zu deiner Sicherheit einen Spitznamen oder Phantasienamen aus. Dir fällt keiner ein? Dann klicke mal auf den kleinen Button „Generate“ dort unten, da ist sicher auch etwas für sich dabei.


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Falls du eine Website hast, kannst du sie unten eingeben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner