Tutorial: „Acht Arme“ zeichnen („Plötzlich Brause“-Version)

"Acht Arme" zeichnen ("Plötzlich Brause"-Version
Bild: Steffi Bunt

Hallo, schön, dass du da bist,

Kinderbuchautorin Steffi Bunt
Bild von mohamed_hassan auf Pixabay

heute geht es um Illustrationen. Anhand des Tutorials „Acht Arme“ zeichnen („Plötzlich Brause“-Version) kannst du hier sehen, wie ich Bilder für meine Bücher anfertige. Wenn du möchtest, kannst du direkt mitzeichnen. An die Stifte, fertig, los! Du brauchst einen Bleistift, ein Radiergummi, einen schwarzen Fineliner und natürlich ein Stück Papier.

Illustrationen zeichnen: Freihand oder Vorlage?

Kommt darauf an. 🙂 Bei mir ist es so, dass ich manche Zeichnungen aus dem Gedächtnis anfertigen kann, wie zum Beispiel die „Acht Arme“ oder andere Hauptpersonen, Alltagsgegenstände wie Teetassen oder bestimmte Tiere, die ich schon oft gezeichnet habe. Das trifft zum Beispiel auf die Kater Amadeus und Darkie zu. Wenn es aber um einen Ziegenstall geht, ein Kojenbett oder eine Ameise, suche ich mir Vorlagen.
Es ist wichtig, dass du dir Vorlagen suchst, die für solche Zwecke freigegeben sind. Man darf nicht jedes Bild aus dem Internet abzeichnen oder direkt für das Buch benutzen. Ganz im Gegenteil, das kann teuer werden und richtig großen Ärger verursachen. Viele Bilder sind geschützte Werke, für die man bezahlen muss, um sie zu benutzen. Es gibt jedoch auch Seiten, auf denen es jede Menge lizenzfreie Bildern gibt. Diese Bilder darfst du für kreative Zwecke benutzen. Lass dir bei der Suche danach von deinen Eltern oder LehrerInnen helfen.
Für das Zeichnen von Personen habe ich ursprünglich dieses Bild als Vorlage benutzt. Entdeckst du die Ähnlichkeiten mit Vicky, Rike, Jo und Kante?

Zeichenvorlage für die "Acht Arme für alle Fälle"
Bild von Annalise Art auf Pixabay

Tutorial: „Acht Arme“ zeichnen („Plötzlich Brause“-Version)

Los geht es mit einem Strich. Der soll die Mauer oder den Zaun darstellen, über den die „Acht Arme“ schauen. Nun starten wir damit, Jo zu zeichnen. Zuerst kommt ein Ei; ein ei mit Ohren. 🙂

Anschließend bekommt Jo Haare und sein Gesicht.

Hals und Shirt folgen und machen die Grundversion von Jo komplett.

Nun folgen Kante, Vicky und Rike. Zunächst sind sie drei Eier mit Ohren, danach kommen die Frisuren und Kantes Mütze.

Nun erhalten die drei Freunde ihre Shirts und ihre Gesichter. Erkennst du Kante, Vicky und Rike?

Ein paar Details machen die Zeichnung der „Acht Arme“ komplett: T-Shirt-Muster, Haarstruktur, eine Sonnenbrille für Vicky und die Taucherausrüstung für Jo.

Tutorial "Acht Arme" zeichnen Plötzlich Brause Schritt 13
Bild: Steffi Bunt

Nun zeichne ich die Figuren mit schwarzem Fineleiner nach und radiere die Hilfslinien weg. Die „Acht Arme für alle Fälle“ sind fertig! Natürlich gibt es sehr viele verschiedene Möglichkeiten, um Personen zu zeichnen. Diese hier ist meine ganz persönliche.

„Acht Arme für alle Fälle“ oder ganz andere Freunde?

Deine Figuren sehen ganz anders aus? Nicht wie Vicky, Rike, Jo und Kante? Noch besser! Vielleicht hast du gerade die Helden deiner neuen Geschichte gezeichnet?

„Acht Arme“ zum Ausmalen?

Ja! Morgen gibt es die „Acht Arme für alle Fälle“ in der „Plötzlich Brause“-Version zum Ausmalen!

Viel Freude beim Zeichnen wünscht dir

Bild von Katherine Ab auf Pixabay

Kommentare? Gern! Aber natürlich nicht mit deinem echten Namen. Um hier etwas zu schreiben, denke dir bitte zu deiner Sicherheit einen Spitznamen oder Phantasienamen aus. Dir fällt keiner ein? Dann klicke mal auf den kleinen Button „Generate“ dort unten, da ist sicher auch etwas für sich dabei.


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Falls du eine Website hast, kannst du sie unten eingeben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner